WEEKLY TRAILER-PICK: 6 YEARS

Welchen Trailer habe ich mir ausgesucht?

Mel (Taissa Farmiga) und Dan (Ben Rosenfield) sind jung und führen eine glückliche Beziehung. Und das seit sechs Jahren. Was für die Menschen in ihrem Umfeld nicht leicht zu akzeptieren ist. Wenn man jung ist, muss man doch was erleben, oder?

© Netflix

© Netflix

Was mich an dem Trailer interessiert:

6 Years finde ich vor allem deswegen spannend, weil ich selbst die Erste bin, die bei solchen Beziehungen skeptisch schaut. In meinem Umfeld gibt es zu viele Leute, die mit 19 ihren ersten Freund geheiratet haben, weil sie es ihren Eltern recht machen wollten – und darauf bin ich allergisch. Der Trailer zu 6 Years schafft es, sehr authentisch genau diese Situation darzustellen: all diese Menschen, Eltern, Freunde, all diese Fragen. „Hast du nicht das Gefühl, was zu verpassen?“ Eine Weile stehen Mel und Dan dagegen wie eine zweisame Festung, aber irgendwann wird der Druck zu stark. Wer weiß, vielleicht erweitert der Film ja meine Perspektive?

6 Years hat keinen Kinostart, dafür wird das Coming of Age-Drama von Hannah Fidell aber von Netflix vertrieben. Der Name des Streaming-Dienstet findet sich mittlerweile hinter immer mehr Filmtiteln.

Andere sehenswerte Trailer der letzten Tage:
Beasts of no Nation von Cary Fukunaga
Spotlight von Tom McCarthy
Peace Officer von Brad Barber & Scott Christopherson
Steve McQueen: The Man & Le Mans von Gabriel Clarke & John McKenna
The Intern von Nancy Meyers
Stonewall von Roland Emmerich
After Words von Juan Feldman

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s