NEWS-FLASH DER WOCHE /006

newsflash006_slider

Gar nicht so besonders viel los, diesmal im News-Flash der Woche. Das Meiste hat mich einfach kalt gelassen.

Das wird gut:

Reese Witherspoon hat sich einmal mehr die Rechte an einem Roman geschnappt: Opening Belle. Ihre Produktionsfirma Pacific Standard mausert sich immer mehr zu einem echten Big Player. Frauenpower, Baby!
Och, das gibt Guilty Pleasure-Vorfreude! Bei Universal haben die Verhandlungen um Pitch Perfect 3 begonnen.
Das nenn ich ausgleichende Gerechtigkeit. Der von der FIFA finanzierte Sich-selbst-Abfeierfilm United Passions hat am Startwochenende in den USA nur 607 Dollar eingespielt.

Da ist noch alles offen:

Jede Menge Brad Pitt diese Woche: Zugunsten von Marion Cotillard hat der Schauspieler den Drehplan seines Spionagethrillers von Robert Zemeckis verschoben. Das erlaubt ihm jetzt auch, die Hauptrolle in David Michôds Satire War Machine zu übernehmen, die er zuvor nur produzieren wollte. Netflix hat die Distributions-Rechte.
Haha, Cristiano Ronaldo bekommt einen eigenen Dokumentarfilm. Asif Kapadia (Amy) zeichnet dafür verantwortlich, und so können wir noch hoffen, dass der Fußballer darin nicht nur mit Kamm und Haargel vor dem Spiegel stehen wird.

Darüber will ich gar nicht nachdenken:

Wow, das ist das Ende einer Ära und unheimlich schade. Christopher Lee ist im Alter von 93 Jahren in London gestorben. Von Dracula bis Saruman – eine echte Leinwandlegende.

Advertisements

Eine Antwort zu “NEWS-FLASH DER WOCHE /006

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s