WEEKLY TRAILER-PICK: SET FIRE TO THE STARS

Ich hatte ja fast schon die Hoffnung aufgegeben. Die letzten Weekly Trailer-Picks bestanden nur aus Dokus, Dokus, nochmal Dokus. Alles gut und schön – aber ich freue mich auch, wenn ein Trailer mir mal wieder so richtig Lust auf einen Spielfilm macht. So geschehen diese Woche.

Welchen Trailer habe ich mir ausgesucht?

In Set Fire To The Stars setzt der junge Poet und Literaturkritiker John Malcolm Brinnin (Elijah Wood) alles daran, den walisischen Schriftsteller Dylan Thomas (Celyn Jones) zu einem Besuch in New York City zu bewegen. Einmal angekommen erweist sich der dem Alkohol zugewandte und aufbrausende Autor jedoch als gar nicht so leicht zu handlen.

© Mad as Birds

© Mad as Birds

Was mich an dem Trailer interessiert:

Das Werk von Andy Goddard hat zum einen schon allein deswegen mein Interesse geweckt, weil es darin um einen Schriftsteller geht, von dem ich bisher noch nichts gelesen habe. Immer auf der Suche nach neuer Weltliteratur zum Verschlingen bin ich aber froh, wenn mir aus der riesigen Masse an zu lesenden Büchern mal Eines regelrecht entgegen springt. Filme können das ganz gut herausfordern.

Neben der Thematik gefällt mir der Trailer zu Set Fire To The Stars aber auch stilistisch. Die Musik – klar, ganz groß. Aber auch das Schwarzweiß. Es sieht nämlich so aus, als hätte man hier nicht einfach nur einen Filter drübergeklatscht, um Schwächen zu verschleiern oder dem Film den Anschein einer besonderen Bedeutung zu verleihen. Die Bilder sind wunderbar akkurat durchgezeichnet und in Kombination mit dem kompletten Retrolook atmet die Geschichte in Schwarzweiß umso mehr – weil der Zuschauer mehr sich selbst überlassen bleibt.

Ich bin gespannt, ob ich einmal bei dem Anblick von Elijah Wood nicht nur an Frodo denken werde. Set Fire To The Stars hat noch keinen Starttermin, tourt aber passend zum 100. Geburtstag von Dylan Thomas über die Festivals. Und hier ist der Trailer:

Andere sehenswerte Trailer der letzten Tage:
Tomorrowland von Brad Bird
LFO von Antonio Tublen
Evolution of a Criminal von Darius Clark Monroe
Citizenfour von Laura Poitras
Point and Shoot von Marshall Curry
Heartbeat von Andrea Dorfman

Advertisements

Eine Antwort zu “WEEKLY TRAILER-PICK: SET FIRE TO THE STARS

  1. Tomorrowland hat eine coole Premisse. Daraus kann man tolles basteln. Brad Bird hat ja schon bewiesen, dass er auch Real-Film im Kreuz hat. Und Citizienfour ist schlechtweg Pflichtprogramm: Der NSA-Skandal ist schließlich unglaublich. Bin gespannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s