WEEKLY TRAILER-PICK: COMING HOME

Mang der ganzen Pressevorführungen innerhalb dieser Woche hätte ich beinahe den Weekly Trailer-Pick vergessen, der auch diesmal wieder nicht gerade leicht ausfindig zu machen war. Aber zum Glück erschien dann doch noch eine kleine Dosis Fernost.

Welchen Trailer habe ich mir ausgesucht?

Coming Home von Zhang Yimou spielt in dem langen Zeitraum zwischen den 1920er und den 1990er Jahren und beschäftigt sich vorrangig mit einer Romanze, die allerdings eng mit der chinesischen Politik verbunden ist. Ein Dissident, gespielt von Daoming Chen, flieht darin nach einer Zwangsheirat in die USA. Als er später nach China zurückkehrt, stecken ihn Beamte in ein Arbeitslager. Die weibliche Hauptrolle in dem Drama übernimmt Gong Li.

© Sony Pictures Classics

© Sony Pictures Classics

Was mich an dem Trailer neugierig macht:

Seit einer Reise durch Fernost, die mich wider Erwarten völlig von den Socken gehauen hat, habe ich ein Faible für Ostasien und auch die Filme aus der Region. Nicht so sehr das Blutgespritze aus der Hong Kong New Wave, obwohl der Trash-Faktor natürlich auch einen gewissen Reiz ausübt. Aber natürlich die alten Klassiker à la Ozu oder Kurosawa, und immer wieder sehe ich originelle zeitgenössische Komödien aus Asien, oder sehr berührende Dramen wie zuletzt beispielsweise Chiisai Ouchi, Tao Jie – Ein Einfaches Leben oder Shanghai, Shimen Road.

Coming Home scheint sich in diese Liste einzureihen, und da ich ab und zu auch mal nichts gegen ein richtig verheultes Melodrama einzuwenden habe, stört es mich auch nicht, dass der erste Teasertrailer durchaus den Eindruck macht, als sollte man besser die Box mit den Taschentüchern bereit halten. Die Handlung ist schließlich dafür prädestiniert. Und wenn es dann noch ein paar richtig poetische bis epische Bilder gibt, die das erste Material hier durchaus andeutet, dann ist doch alles in Ordnung.

Einen deutschen Kinostart gibt es für Coming Home noch nicht, immerhin ist aber schon einmal ein Verleiher für die USA gefunden. Uns muss vorerst der Trailer reichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s