RITRESH BATRA: LUNCHBOX

Indisches Essen ist für mich einer der höchsten Genüsse. Curry, Gemüse, diese warme Schärfe, das könnte ich jeden Tag haben. Einen Film zu sehen, der in Indien spielt und in dem Liebe sprichwörtlich durch den Magen gibt – ach, das kam mir wirklich total gelegen. In meiner Kritik für filmosophie.com habe ich etwas ausführlicher aufgeschrieben, ob meine Erwartungen bestätigt wurden. Hier gibt es schon mal einen kleinen Ausschnitt zu lesen.

© NFP

© NFP

„…In indisches Essen könnte ich mich reinlegen – dass sich Saajan in diesem bezaubernden kleinen Film zuerst ausschließlich von kulinarischen Genüssen verführen lässt, erschien mir also definitiv nachvollziehbar. Ähnlich schnell habe ich mich von Lunchbox verführen lassen. Das Werk von Ritresh Batra ist zwar mit westlichen Sehgewohnheiten durch und durch kompatibel, jedoch ist es noch immer ein indischer Film. Hier wird das Land mitsamt seiner Leute nicht nur zu einer puren Kulisse, die als Ort der Selbstfindung für stressgeplagte Westler erhalten muss wie in Best Exotic Marigold Hotel und Konsorten. Es gibt auch keine betroffene Perspektive auf die (zweifelsohne existenten) Missstände des Staates oder einen exotisierenden Blick auf leicht bekleidete Tänzerinnen. Solche visuellen Sensationen hat der Film auch nicht nötig, denn hier stehen vielmehr die komplexen Figuren im Mittelpunkt, ihre Sorgen und Zweifel, aber auch ihre Hoffnungen und Zukunftsträume. Sie stecken in ganz alltäglichen Situationen und sind im Grunde nichts Besonderes – gerade diese Unaufgeregtheit ist es aber, die ihre Geschichte so sehenswert macht…“

Weiterlesen könnt ihr hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s